Sommer MMXX

Durch die Designsprache der Memphis-Gruppe inspiriert, entstand diese 3D-Illustration. Sie wurde als Postkarte gedruckt und an Kunden sowie Bekannte versandt. Um den Sommer einzuleiten, habe ich mich für eine Glace als Hauptsujet entschieden. Durch das goldene Material erreicht es einen Abstraktionsgrad, der in der realen Welt nicht so einfach zu reproduzieren wäre.

Um einen klaren Kontrast zwischen dem Hauptobjekt und den anderen Objekten in der Szene zu erzeugen, setzte ich auf gedämpfte Farben und einfache geometrische Formen. Somit war es möglich, einen klaren visuellen Unterschied zum Eis zu erzeugen. Die Materialien sind deshalb auch matter gehalten, um das Gold stärker abzuheben.

Bildrechte: Spacebar

Jahr: 2020

Navigation

Rotieren         >   linke Maustaste + ziehen

Verschieben  >   rechte Maustaste + ziehen

Zoomen         >   Mausrad

Designprozess

Die Illustration entstand komplett in digitalem 3D. Zu Beginn habe ich diverse 3D-Objekte aufgebaut, um verschiedene Farb- und Formkombinationen auszuprobieren. Für die Komposition waren ebenfalls die Proportionen der einzelnen 3D-Objekte wichtig. Die definitive Grösse wurde dann anhand ihrer jeweiligen Position und des finalen Blickwinkels bestimmt.


Anfangs war ich mir noch unsicher, welcher Kamerawinkel sich am besten eignen würde. Am Ende habe ich mich aber für einen klassischen frontalen Blickwinkel entschieden, um den Fokus primär auf die Objekte zu setzen und weniger auf den Raum selbst.

Das Licht sollte zunächst einen wichtigeren Part in der Gestaltung spielen. Durch das Werfen von klaren und scharfen Schatten würde es den Kontrast im ganzen Bild fördern. Da ich mich am Ende jedoch für einen tieferen Blickpunkt der Kamera entschieden habe, wären die Formen der Schlagschatten nicht klar genug zu erkennen gewesen.

Muster

Vorkonzepte

Spacebar Rapelli

Flüelistrasse 2

8400 Winterthur

Switzerland

MO  -  FR

9:30 - 18:00